Reinraumleuchten

Start > Produkte > Reinraumleuchten

Operationsräume in Kliniken, Fertigungen in der Halbleiterindustrie oder Produktionsbereiche in pharmazeutischen Unternehmen sind klassische Einsatzbereiche von Reinraumleuchten. Damit in den Prozessen eine Kontamination mit unerwünschten Partikeln vermieden wird, müssen alle Komponenten erhöhte Anforderungen erfüllen.

Spezielle Leuchten für Reinräume erfüllen diese Anforderung durch einen entsprechenden Aufbau. Sie sind rundum fest verschlossen und resistent gegen äußere Einflüsse. Daher sind sie auch bei Einsatz von Desinfektions- und Reinigungsmitteln sowie bei Öldämpfen und anderen chemischen Einflüssen ideal geeignet.

omoa Reinraumleuchten sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und daher ideal für die unterschiedlichsten Anforderungen:

  • Aufbau- oder Einbauvarianten
  • mit einstellbarer Lichtleistung
  • Bildschirmarbeitsplatztauglich nach DIN EN 12464-1 (UGR < 19)
  • Notstromtauglich (AC/DC fähig)

Für alle Bereiche in Reinräumen, optional mit UGR≤19 und notlichttauglich

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Gespräch mit unseren Lichtexperten!